Enzympräparate mit Bromelain, Papain, Trypsin:

Exakte Aktivitätsmessungen bei Enzymgemischen

Arzneimittel oder Naturheilmittel, die das Immunsystem aktivieren und den heilsamen Entzündungsproze├č unterstützen sollen, enthalten Enzymgemische aus Bromelain, Papain, Trypsin oder auch Lysozym. Aufgrund der überlappenden Aktivitäten von Bromelain, Papain und Trypsin war es bislang nicht möglich, die einzelnen Aktivitäten dieser Enzyme in den Präparaten nachzuweisen. Der BAEE- oder Caseintest ist für die Bestimmung der Aktivitäten von Bromelain und Papain in Gemischen nicht geeignet. Wir haben eine neue Methode in unserem Labor etabliert, die dieses Problem löst.

Wir nutzen künstliche Substrate und spezifische Inhibitoren, mit denen eine Differenzierung von Bromelain, Papain und Trypsin möglich ist. Die katalytische Aktivität von Lysozym kann auch in Gemischen über den etablierten Test gemessen werden.

Vergleichsmessungen mit internationalen Standards erlauben die Umrechnung der Aktivitäten in die international übliche Einheit F.I.P. Wir analysieren pro Charge drei Proben in jeweils drei Tests (n=9). Dies ermöglicht eine Aktivitätsangabe mit Standardabweichung.

Die Pulver werden in einer physiologischen Lösung suspendiert und soweit verdünnt, bis eine Proportionalität zwischen Probenmenge und Enzymaktivität erreicht ist. Um auch Partikel-gebundene Enzymfraktionen zu messen, werden die Suspensionen nicht zentrifugiert.

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot und weitere Informationen: enzymes@amplab.de